Zu Ihrer Sicherheit

Sicherheitsinformation

Ihre Formulardaten werden per SSL (Secure Socket Layer) verschlüsselt übertragen.

Anmeldeformular
Schüler*
Angaben Erziehungsberechtigter:
Unterrichtsfächer:
Anmeldung
Die Aufnahme des Unterrichts erfolgt in der Regel zu Beginn eines Schuljahres. Sofern Unterrichtsplätze zur Verfügung stehen, ist dies auch während des Schuljahres, jeweils zum Monatsbeginn möglich. Die Kündigungsfrist innerhalb der ersten 6 Monate beträgt einen Monat zum Monatsende.
Anmeldeinformationen gelesen*
Zahlungsart:
Auswahl Zahlungsart:*
Einwilligungserklärung
Hiermit willige ich ein, dass Photographien zu den hier aufgeführten personenbezogenen Daten von der Musik- und Kunstschule Bruchsal zum Zweck der Veröffentlichung in Jahresberichten, Internet und sonstigen Presseveröffentlichungen der Musik- und Kunstschule erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Ich kann diese Einwilligung jederzeit ohne Nachteile widerrufen. Die MuKs versichert, dass meine datenschutzrechtlichen Belange ohne Einschränkung gewährleistet werden.
Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Musik- und Kunstschule Bruchsal, Durlacher Str. 3-7, 76646 Bruchsal,
Fax 07251/913491 oder E-Mail: mail@muks-bruchsal.de.



Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.


Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.
Ende der Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung*
Formular absenden